Dorschöl

NORSAN DORSCHÖL

Norwegischer Tran aus dem Nordatlantik

VON DER KÜSTE NORWEGENS

NORSAN Dorschöl wird aus Fischen aus Wildfang von der Küste Norwegens nördlich des Polarkreises gewonnen. Der Dorschfang hat in dieser Region eine lange Tradition, da die Dorsche aus dem Arktischen Ozean hier ihre Laichplätze haben. Diese Bestände unterliegen besonders strikten und nachhaltigen Regeln und werden regelmäßig kontrolliert. In den letzten Jahren konnte Norwegen ein klares und sehr positives Abkommen mit Russland eingehen, welches Kontrollinstrumente einführte, die die früheren üblichen unerlaubten Fischereien praktisch voll unterbinden. Die Folge sind Rekordvolumen von Dorschvorkommen in der Nordsee. Seit dem zweiten Weltkrieg ist von der Norwegischen Fischereibehörde kein höheres Volumen als in den letzten 2 Jahren gemessen worden.

Fanggebiet-Arktis

Das „weiße Gold” aus Norwegen

Der Dorsch, das „weiße Gold“ aus Norwegen, beinhaltet einen hohen Anteil von Omega-3-Fettsäuren, insbesondere Omega-3 DHA. Das NORSAN Dorschöl ist das Endprodukt nach einer schonenden Gewinnung, Filtrierung und Reinigung. Von dem Fischfang, der direkt vor der Küste erfolgt, dauert es nur ca. 2 Stunden bis der Fisch bearbeitet wird. Neue Anlagen mit einer strikten sauerstofffreien Umgebung führen zu einem hochwertigen Öl. Der TOTOX-Wert – Oxidationswert, welcher auch als „Frische“-Wert (besonders niedrig – besonders frisch) fungiert – liegt im niedrigen Bereich von 3-5, was eine hohe Frische des Öls verspricht.

Oxidationswerte-Arktis

Natürliches Dorschöl aus Wildfang

Ein natürliches Fischöl wie NORSAN Dorschöl enthält ein breites Spektrum von bis zu 50 unterschiedlichen Fettsäuren. In einem konzentrierten Fischöl-Produkt ist diese natürliche Zusammensetzung zerstört und stattdessen erhält man konzentrierte Mengen an ausgewählten Fettsäuren. Es ist noch wenig bekannt, wie sich das (bearbeitete) konzentrierte Öl nach dem Konsum im Körper verhält. Um ähnlich gute Effekte wie beim Konsum von fettem Fisch zu erreichen, werden natürliche, nicht konzentrierte Produkte empfohlen.

Das Motto von Prof. Dr. med. Werner Kollath „Lasst Eure Nahrung so natürlich wie möglich“, ist ein Leitsatz dem wir komplett folgen. Der Körper benötigt natürliche Stoffe und nicht durch den Menschen veränderte. Unserer Meinung nach hat sich die Natur bei der Zusammensetzung etwas gedacht, wodurch eine bessere Aufnahme vom Körper stattfinden kann. Weshalb wir das NORSAN Dorschöl auf natürliche Weise herstellen und keine chemischen Prozesse anwenden, um die Omega-3-Fettsäuren unnatürlich höher zu konzentrieren. Das NORSAN Dorschöl enthält ungefähr 25% Omega-3-Fettsäuren.

arktis fischerboot

Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit wird bei uns großgeschrieben und bildet die Grundlage unserer Philosophie. Wir sind uns darüber bewusst und schätzen sehr, dass wir die hochwertigen Rohwaren aus dem Meer ernten dürfen. Weshalb wir uns der Verantwortung gegenüber dem Meer im Klaren sind. Nachhaltigkeit und Aufrechterhaltung der Fischbestände ist bei uns ein oberstes Kriterium bei der Auswahl unserer Rohöle. Unsere Arbeit ist an strenge ethische und formale Regeln geknüpft.

NORSAN Dorschöl hat die Zertifizierung „Friend of the Sea“ erhalten. Was unser Bewusstsein über die Verantwortung gegenüber den Meeren von offizieller Seite bestätigt. Unsere Öle werden aus Fischen gewonnen, die alle aus Gewässern stammen, die von FOS als nachhaltig zertifiziert sind.

  • Unsere Produkte stammen aus Fischbeständen, die nicht überfischt sind.
  • Vermeidung von Fischereipraktiken, die den Beifang von gefährdeten Arten beinhalten.
  • Reduzierung von Fischereipraktiken, die einen negativen Einfluss auf das Ökosystem haben.
  • Die Fischerei und Ölförderung ist energieeffizient.
  • Praktiken beinhalten hohe Standards der sozialen Verantwortung.
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.